Oktupusse für Frühgeburten

Sektion 10 häkelt Oktupusse für Frühgeburten

Heute haben wir uns getroffen um Oktupusse für Frühgeburten zu häkeln. Diese Oktopusse werden den Frühchen ins Bett gelegt um sie von den lebenserhaltenden Schläuchen abzulenken. Außerdem simulieren die Tentakeln die Nabelschnur und beruhigen dadurch die Frühchen. An vielen Neonatologiestationen werden die Oktupusse seit Jahren mit viel Erfolg eingesetzt!
Was heute natürlich nicht fehlen durfte, ein spezieller EU-Okti !
Wir hoffen, dass unsere Oktupusse den Frühchen in ihrer schweren Startphase eine Hilfe sind!


Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.