Roter Dienstag

Roter Dienstag

Getreu dem Motto „Taten statt Worte“, haben wir uns spontan am Dienstag Abend getroffen und in der Loulagasse den verschmutzten Grünstreifen gereinigt. Während WiFF seit Tagen versucht die Zuständigkeit zu klären, haben wir 30 Minuten investiert, viele freundliche, dankbare Worte und die Unterstützung von eifrigen Kindern als Lohn bekommen! Nachdem wir so rasch fertig waren, haben wir uns auch noch den Grünstreifen entlang der Pragerstraße vorgenommen. Da war die Sache schon mühsamer. 3 Säcke voll Müll, großteils von dort parkenden/nächtigenden LKW-Fahrern. Wir werden dazu mit unserem Grätzelpolizist Bernhard Stelzer Kontakt aufnehmen!
Ab April haben wir übrigens jeden dritten Dienstag im Monat zum „Roten Dienstag“ erklärt! An diesem Tag sind wir im Grätzl unterwegs um gemeinsam an einer Verbesserung und Verschönerung Strebersdorfs zu arbeiten. Nächste Woche sind wir bei der Rundbank vor derRoda Roda Schule zu finden. Hier sind Vorbereitungen für ein Gemeinschaftsprojekt mit der Roda Roda Schule durchzuführen. Mehr dazu dann nächste Woche!
#einherzfürstrebersdorf #wirpackensan #strebersdorfistwaswirdarausmachen


56716180_2240685219310360_3870788264193425408_n

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.